Travel | 3 Tage in Schladming

Posted In: Travel

Ein bisschen später als üblich geht auch noch der heutige Post online. Man entschuldige die Verspätung, aber ich wollte euch unbedingt endlich die Bilder von meinem Trip in die Steiermark zeigen, und solche Posts sind dann doch immer ein bisschen mehr Aufwand. 😊

Anfang August, gleich eine Woche nach meinem Mallorca-Trip, ging es nochmal für ein paar Tage in die schöne Steiermark. Als Kind habe ich jeden Sommer mindestens eine Woche in Schladming verbracht. Der Klassiker – Urlaub am Bauernhof,… wie man das halt so macht. 😉 Dementsprechend hab ich mich darauf gefreut wieder ein bisschen Zeit in den Bergen zu verbringen und das Falkensteiner Hotel in Schladming war der perfekte Rückzugsort für 3 entspannte Tage.


Der Empfang im Falkensteiner Hotel hätte nicht netter sein können und nach der üblichen Information wann Frühstück, Abendessen und Co. stattfinden, bekamen wir recht flott unseren Zimmerschlüssel. Das gesamte Hotel und besonders die einzelnen Zimmer sind traumhaft schön, gemütlich und ein bisschen urig eingerichtet ohne dabei altbacken zu wirken. Ich würde es gemütlich-modern nennen. Man fühlt sich im ganzen Haus auf Anhieb wohl.

Da am ersten Tag ein ziemliches Gewitter durch die Gegend gezogen ist, haben wir es uns nach der Ankunft gleich mal im Wellnessbereich gemütlich gemacht und in flauschigen Bademänteln dem Regen zugesehen.
Tag zwei haben wir nach einem ausgiebigen Frühstück (das Frühstücksbuffet lässt absolut keine Wünsche offen) mit einem gemütlichen Spaziergang durch Schladming und einer Mini-Wanderung (Tauernblickrunde) verbracht, bevor wir am Nachmittag nochmal den Wellness Bereich ausgenutzt haben.

Nachdem wir verabsäumt hatten, die Dachsteingondel rechtzeitig zu buchen (Ich mein ernsthaft, seit wann muss man sich einen Platz in einer Berggondel reservieren?!?!), sind wir an Tag drei bevor es nach Hause ging, noch auf die Planai und haben dort oben bei einem gemütlich Rundgang die Aussicht genossen. 

Die drei Tage in der Steiermark haben richtig gut getan und ich merke immer erst wenn ich dort bin wie gerne ich eigentlich in den Bergen bin. Mein Vorsatz für nächstes Jahr öfter mal einfach ins Auto hüpfen und Richtung Berge fahren. 🙂

Wart ihr schon mal in Schladming? Was ist euer liebstes Fleckchen in den Bergen. Es gibt ja soviel zu sehen, dass man gar nicht weiß wo man zuerst hin soll. 😉

  • Alena - LOOKSLIKEPERFECT Blog
    10. September 2017

    wow, das sieht unheimlich toll aus! Ich war gerade im August auch in den Bergen, im Zillertal <3 Ist immer ein Erlebnis!

    Liebst,
    Alena
    lookslikeperfect.net

    • Andrea
      Alena – LOOKSLIKEPERFECT Blog
      11. September 2017

      Ma das Zillertal ist auch traumhaft! Ich muss unbedingt diesen Herbst auch noch ein paar mal in die Berge! 🙂

Add Comment

*

Beauty-Favorite | Annemarie Börlind