DIY Pfingstrosen Mini-Bouquet

Posted In: Green Living

Ich muss ja sagen, es gibt einen Moment jedes Jahr wo ich mich ganz besonders über meinen Garten freue… Ende Mai… zum Beginn der Peonie Season! Jeder der auch nur einmal Instagram geöffnet hat, weiß dass  Pfingstrosen so ziemlich die Social Media Superstars unter den Blumen sind und während so manch anderer die Blumen ums teure Geld kaufen muss um sie anschließend auf IG posten zu können, brauch ich nur in den Garten gehen und sie abschneiden. 😉

Ganz abgesehen vom Social-Media-Coolness-Effekt sind die Hübschen auch super praktisch wenn ich spontan bei Freunden eingeladen bin. 5 Rosen, ein bissi Unkraut und fertig ist ein hübsches Mitbringsel. 🙂

In diesem Sinne, wenn ihr einen Garten habt –> Pfingstrosen pflanzen! 😉

Add Comment

*

Meine kleine feine Käuterecke
Gartenträume – Glashaus